Familienwochenenden 2018 in Damme und Lingen

Vom 09.03. bis zum 11.03.2018 und vom 16.03. bis zum 18.03.2018 fanden unsere beiden Familienwochenenden in Damme und Lingen statt. Rund 210 Kinder und Erwachsene fuhren bei den Wochenenden mit und erlebten ein Wochenende voller Spiel, Spaß und Spannung.

Nachdem wir am Freitag angekommen waren, alle ihre Zimmer bezogen hatten und das Abendessen gegessen war, wurden einige Großgruppenspiele gespielt. Diese wurden von einigen Leitern der Messdienerschaften vorbereitet, welche das Wochenende als Leiter betreuten.

Während des Wochenendes hat uns die Bibelgeschichte von Tobit begleitet. In Anknüpfung an diese Geschichte fand für die Kinder am Samstagvormittag ein Stationslauf statt. An den Stationen wurden Steine bemalt, Vertrauensübungen gemacht, Bilder aus Bügelperlen gestaltet und viele weiter kreative Sachen gemacht. Die Eltern haben während dessen einen Film geschaut und haben einen Spaziergang mit Gesprächsimpulsen durchgeführt.
Nach dem Mittagessen wurde dann mit allen das „Wiggel-Waggel“-Spiel gespielt, was ein großer Spaß für alle war. Zum Ausklang des Nachmittags gestaltete jede Familie eine eigene Osterkerze.
Abends bereiteten die Leiter in Kooperation mit einigen Eltern eine Nachtwanderung vor.

Am Sonntag feierten wir dann mit Pastor Philip, sowie am zweiten Wochenende mit Pfarrer Dördelmann einen Gottesdienst, in dem auch die Familienkerzen gesegnet wurden.
Nach dem Mittagessen ging es auch schon nach Hause.

Im nächsten Jahr findet ein großes Familienwochenende in der Jugendherberge in Xanten statt. Dies findet vom 22.03.2019 bis zum 24.03.2019 statt.

Suche Suche starten

Aktuelles, Bilder,

Infos, ...

... jetzt auch
bei facebook!
Lesen Sie mehr

Einladung zum Pop- und

Gospelkonzert

Der Chor OnceAgain
singt in St. Joh. Nepomuk

Lesen sie mehr

Familienwochenenden

2018

in Damme
und Lingen

Lesen Sie mehr