Besinnliche Gottesdienste in der Adventszeit

Ein Licht hab ich gesehen, trotz vieler Dunkelheiten.
Eine Wärme hab ich gespürt, trotz so viel Kälte.
Die brennenden Kerzen im Advent sagen uns:
Gott ist Licht in allem und allen - in dir und in mir.
Gott will Mensch werden - in dir und in mir.


Der Advent ist voller Sehnsucht nach einer lichtvollen Zeit.
Die im Kerzenlicht in besinnlicher Atmosphäre stattfindenden Rorate-Gottesdienste geben dieser Sehnsucht Raum und das Licht der Kerzen erhellt uns den Weg auf Weihnachten zu.

In der Kirche St. Johannes Nepomuk:

- an jedem Mittwochabend um 19.00 Uhr   
   (5.Dez./12.Dez./19.Dez.)

- an jedem Freitagmorgen um 6.30 Uhr mit anschließendem gemeinsamen Frühstück !
  (7.Dez./14.Dez./21.Dez.)

- zum Taizegottesdienst am Freitagabend, 7.Dez. um 19.00 Uhr

- am 1. und 3. Sonntag um 19.00 Uhr  
  (2. Dez. / 16. Dez.)  als kreative Abendmesse

- am Freitag, den 14. Dezember um 19.00 Uhr findet wieder
  ein vorweihnachtlicher ökumenischer Meditationsgottesdienst statt.

- am Samstag, den 22. Dezember um 17.00 Uhr
   als Familiengottesdienst

In der St. Nikomedes Pfarrkirche:

- am 2. und 4. Sonntag um 19.00 Uhr
  (9. Dez. / 23. Dez.) als kreative Abendmesse

Suche Suche starten

Weltgebetstag

der Frauen

Infos zur
Aktion ...
Lesen Sie mehr

Kinofilm zur

ökum. Bibelwoche

FOXTROT - ausgezeichnet
auf der Berlinale 2018...

Lesen sie mehr

Firmtermin

2019

Infotreffen
im Februar!

Lesen Sie mehr