„Die Hütte – Ein Wochenende mit Gott“

querBet lädt zum Kinofilm ein

Bild anklicken für infoplakat!

Die Gruppe querBet der Pfarrei St. Nikomedes lädt am Montag, den 23.04.2018, um 19:30 Uhr ins Kino in Burgsteinfurt ein. Dort wird der Film „Die Hütte – Ein Wochenende mit Gott“ gezeigt.

Damit wurde das gleichnamige Buch von William Paul Young verfilmt, in dem es um den Familienvater Mackenzie geht. Vor Jahren verschwand Mackenzies jüngste Tochter von einem Tag auf den anderen. Ihre letzte Spur fand man in einer Schutzhütte im Wald – nicht weit vom Camping-Ort der Familie. Vier Jahre später, mitten in seiner tiefsten Trauer, erhält Mack eine rätselhafte Einladung in diese Hütte. Ihr Absender ist Gott. Trotz seiner Zweifel lässt Mack sich auf diese Einladung ein. Eine Reise ins Ungewisse beginnt. Und was er dort findet, wird seine Welt für immer verändern.

Im Anschluss an diese Vorführung sind Sie herzlich eingeladen, mit anderen über Gott und die Welt ins Gespräch zu kommen.
Der Eintritt beträgt 7 Euro.

____________________________________________________________

querBet

Kennenlernen – genießen – Neues entdecken – über Gott und die Welt reden

querBet ist ein neues Format der Pfarrei St. Nikomedes in Steinfurt, von jungen Erwachsenen für alle Interessierten zwischen Ausbildung und Ruhestand in Burgsteinfurt und Borghorst, die Lust haben, gemeinsam ind Gespräch zu kommen und neue Menschen kennen zu lernen.

Die Treffen finden im April, August/September und im Dezember an unterschiedlichen Orten in und um Steinfurt statt.

________________________________________________________

Können Sie noch warten?

Pfarrei St. Nikomedes sorgte für ein Schmunzeln auf dem Weihnachtsmarkt in Borghorst

„In 105 Tagen ist Ostern“ mit diesen Worten sorgte die Gruppe querBet der Pfarrei St. Nikomedes am Sonntag Mittag auf dem Weihnachtsmarkt in Borghorst für ein Erstaunen bei den Besuchern. Kaum jemand rechnete damit, so kurz vor Weihnachten schon auf das Osterfest 2018 angesprochen zu werden und ein Ei geschenkt zu bekommen.

Für die Eierverteiler war die Aktion ein voller Erfolg. Neben den vielen überraschten Gesichtern und herzhaften Lachern, die sie damit erfahren durften, erfreuten sie sich auch an den vielen positiven Reaktionen über die etwas andere Bekanntgabe der Weihnachtsgottesdienste der Pfarrei. Und vielleicht konnte so auch bei dem einen oder anderen bewusst gemacht werden, wie schnelllebig unsere Zeit geworden ist. Kaum ist Weihnachten vorbei, schon kann man sich darüber freuen, dass die Osterhasen in den Regalen der Supermärkte den Platz der Weihnachtsmänner einnehmen werden.

Suche Suche starten

Licht- und Laser-

Installation ...

... am 10. November in der
St. Nikomedeskirche
Lesen Sie mehr

1050 jahre

Stift Borghorst

Festprogramm vom
14. 16. September

Lesen sie mehr

Läuten für den

Frieden

Am Freitag, 21.09.2018
von 18:00 bis 18:15 Uhr

Lesen Sie mehr