kfd St. Marien

____________________________________________________________

Hier finden Sie das Programm der kfd St. Marien von April bis Oktober 2017:

... Downlod kfd Programm St. Marien

_______________________________________________________________

Kontakte zur kfd St. Maien:

Teamsprecherin
Christel Dephoff
Altenberger Str. 116 b
48565 Steinfurt
Telefon: 0 25 52 / 41 16
E-Mail: christel@dephoff.info



Weitere Teammitglieder:

Annette Kleideiter
Maria Lücken
Eugene Röschenkämper Tel. 60992
Josefa Sonntag

Sie möchten Miglied bei uns werden?

Lesen Sie außerdem:

_______________________________________________________________

Friedensgebet 2018

39 Frauen folgten der Einladung der kfd St. Marien zum Friedensgebet am Wilmsberger Ehrenmal. Seit 1956 "wandert" diese Andacht mit Fürbitten um den Frieden durch die 32 Dekanate im Bistum Münster. Anschließend waren alle zum Eisessen am Wilmsberger Schützenplatz eingeladen.

_________________________________________________________________

Tagestour der kfd St. Marien zu Iglo und zum Picker-Garten

Bei hochsommerlichen Temperaturen starteten 47 Frauen der kfd St. Marien zur Besichtigung der Firma Iglo in Reken.
Interessant waren die Informationen über Anbau und Ernte von Spinat, Gemüse und Kräutern. Nach der Führung durch die computergesteuerten Verarbeitungsanlagen konnten die Frauen verschiedene Iglo-Produkte verkosten.

Im Picker-Garten in Weseke war man begeistert von den unzähligen liebevoll gestalteten Gartenräumen mit über 2300 Pflanzensorten.

_____________________________________________________________

Winterwanderung zur Feuerwehr

Die diesjährige Winterwanderung der kfd St. Marien hatte das Feuerwehrgerätehaus an der Anton-Wattendorff-Straße zum Ziel. Zugführer Christoph Dephoff von der Freiwilligen Feuerwehr führte die Frauen durch das neue Gerätehaus. In der großen Halle konnten die Frauen einen Blick auf und in die verschiedenen Einsatz- und Transportfahrzeuge werfen. Auch die Schulungsräume mit modernster Technik, Umkleiden und sanitären Einrichtungen wurden besichtigt. Informationen über die verschiedenen Einsätze der Feuerwehr, Mitgliedergewinnung, Brandschutz und vieles mehr rundeten den interessanten Vortrag ab.

______________________________________________________

Frauenkulturfrühstück in Ochtrup-Langenhorst

Das Dekanatsteam der kfd hatte die Frauen der Region zu einem Frauenkulturfrühstück in die Vechtehalle Ochtrup-Langenhorst eingeladen. Ca. 300 Frauen aus dem gesamten Dekanat waren gekommen. Sie verlebten kurzweilige Stunden bei einem leckeren Frühstück und dem Musikkabarett MaDamm aus Köln.

________________________________________________

kfd im Botanischen Garten

Die alljährliche Dankeschönfahrt der kfd St. Marien führte die Mitarbeiterinnen im Besuchsdienst in den Botanischen Garten in Münster. Nach dem Kaffeetrinken im Schloßcafé erfolgte die kurzweilige Führung einer Biologin. Die Frauen bekamen umfangreiches Wissen über Pflanzen  in  Moor- und Heide, aus Mittelmeerraum,  Australien, Neuseeland und Afrika vermittelt. Höhepunkt war der Rundgang durch das Tropenhaus mit der grandiosen Viktoria-Seerose.

______________________________________________

Tagesradtour der kfd zur Schäferei Reckfort

Bei strahlendem Sonnenschein starteten 32 Frauen der kfd St. Marien zu ihrer Tagesradtour. Auf dem 400 Jahre alten Gräftenhof der Schäferei Reckfort in Nordwalde fand die Mittagspause statt. Vom Schäfermeister erfuhren die Frauen  viel Wissenswertes über die denkmalgeschützte Hofanlage, die Schäferei mit ca. 400 Tieren, der Weiterverarbeitung von Fellen und Wolle sowie der Direktvermarktung.

__________________________________________________

kfd St. Marien auf dem Biolandhof

24 Frauen der kfd St. Marien radelten bei sonnigem Wetter zum Biolandhof der Familie Overesch in Hollich. Dort besichtigten die Frauen die Hühnermobile. Alle Teilnehmerinnen waren begeistert, wie artgerecht die Hühner auf dem Hof leben. Der Unterschied zur konventionellen Geflügelhaltung wurde dabei allen bewusst.

____________________________________________________________

Winterwanderung zur Feuerwehr

Die diesjährige Winterwanderung der kfd St. Marien hatte das Feuerwehrgerätehaus an der Anton-Wattendorff-Straße zum Ziel. Zugführer Christoph Dephoff von der Freiwilligen Feuerwehr führte die Frauen durch das neue Gerätehaus. In der großen Halle konnten die Frauen einen Blick auf und in die verschiedenen Einsatz- und Transportfahrzeuge werfen. Auch die Schulungsräume mit modernster Technik, Umkleiden und sanitären Einrichtungen wurden besichtigt. Informationen über die verschiedenen Einsätze der Feuerwehr, Mitgliedergewinnung, Brandschutz und vieles mehr rundeten den interessanten Vortrag ab.


____________________________________________________________

Frauenkulturfrühstück in Ochtrup-Langenhorst

Das Dekanatsteam der kfd hatte die Frauen der Region zu einem Frauenkulturfrühstück in die Vechtehalle Ochtrup-Langenhorst eingeladen. Ca. 300 Frauen aus dem gesamten Dekanat waren gekommen. Sie verlebten kurzweilige Stunden bei einem leckeren Frühstück und dem Musikkabarett MaDamm aus Köln.

___________________________________________________________

Suche Suche starten

Licht- und Laser-

Installation ...

Zusatztermin am
Sonntag, 11.11.2018!
Lesen Sie mehr

Hilferuf aus

Jagdalpur

7 Euro können
einen Monat helfen!

Lesen sie mehr

Blickwinkel

Familie

Einladung zum
Pfarreirat am 11.10.2018

Lesen Sie mehr