Leitwort für unsere Kindertageseinrichtungen

Liebe Kinder, liebe Eltern,

als katholische Pfarrgemeinde sind wir froh und glücklich, dass wir durch unsere Kindertagesstätten mit vielen Familien gut verbunden sind. Gerne engagieren wir uns in diesem Bereich und wollen damit auch unseren Beitrag für eine gelingende Gesellschaft leisten.

Kindererziehung ist zwar vor allem elterliche Verantwortung, aber auch eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Wir möchten gerne unsere Unterstützung anbieten, damit Sie als Familie gut begleitet sind!
Das Wichtigste für uns ist, dass wir mit Ihnen und Ihren Kindern eine gute und vertrauensvolle Beziehung pflegen. Sie sollen wissen und erfahren, dass es den Kindern bei uns gut geht.

Die Kinder sollen sich wohlfühlen und gleichzeitig spielerisch gefördert werden. Neben der persönlichen Förderung des/der Einzelnen liegt uns aber auch am Herzen, dass die Kinder eine gute Gemeinschaft bilden und auch lernen, Gemeinschaft miteinander zu leben.

Grundlage für uns ist das Evangelium, die frohe Botschaft, die Jesus uns gebracht hat und sein Beispiel! Daran orientieren wir uns. Ausgehend von der Grundüberzeugung, dass jeder Mensch wertvoll und Kind Gottes ist, versuchen wir allen bewusst zu machen, dass sie eine unverlierbare Würde haben. Wer sich als geliebter Mensch erfährt, der kann auch selber liebevoll leben lernen.

Wir haben ein breites Angebot in unseren Einrichtungen und verschiedene Spezialisierungen, die helfen sollen, das richtige Angebot für Ihr Kind und für Sie als Familie zu finden.
Am besten schauen Sie einfach mal rein, denn Beziehung beginnt dort, wo Menschen sich in die Augen schauen und „Hallo“ sagen.

Dazu laden wir Sie herzlich mit Ihren Kindern ein!

Markus Dördelmann, Pfr.

... zurück zur Übersicht

Suche Suche starten

Stiftskreuz

soll bald zurück ...

... Architektenwettbewerb
gestartet.
Lesen Sie mehr

Heiligabend

in Gemeinschaft

Der Nachmittag verging
beim gemeinsamen Singen ...

Lesen sie mehr

Benefizkonzert für

Indienprojekt

Am 20. Januar um 16:00 Uhr
in der Stiftskapelle!

Lesen Sie mehr