Taufen und Elterntreffen

Die Taufe ist der Weg in die Gemeinschaft der Glaubenden, die Kirche, und der Beginn einer bleibenden Freundschaft mit Gott.

Die Taufe ist das erste Sakrament und die Voraussetzung für alle anderen Sakramente. Sie verbindet uns mit Jesus Christus, und lädt uns ein, von ihm her zu lernen, wie erfülltes Leben geht. Da die Taufe ein Bund mit Gott ist, muss der Mensch „Ja“ dazu sagen. Bei der Kindertaufe bekennen die Eltern stellvertretend  für ihr Kind diesen Wunsch und ihren Glauben.

Liebe Eltern!
Wir freuen uns mit Ihnen über die Geburt Ihres Kindes und gratulieren ganz herzlich.

(Foto: Peter Timmerhues)

Zu Beginn des neuen Lebens haben Sie als Eltern sicher viele Wünsche und Hoffnungen – ausgesprochene oder unausgesprochene - für den weiteren Lebensweg ihres Kindes. Viele möchten deshalb ein besonderes Zeichen setzen und den Neubeginn unter einen besonderen Schutz stellen.

Die Taufe ist ein solch wirksames Zeichen im Leben des Kindes und seiner Eltern. Durch die Taufe wird das Kind in die Gemeinschaft mit Gott und in die  Kirche aufgenommen. Die Taufe beinhaltet den Wunsch, das Leben eines Menschen unter den Segen Gottes zu stellen.

Die beiden Pfarrgemeinden St. Nikomedes Borghorst und St. Johannes Nepomuk Burgsteinfurt laden Sie deshalb vor der Taufe zu einem Taufelternabend ein, zu dem auch die Paten gerne mitkommen dürfen. Dort erfahren Sie Genaueres über den Taufablauf. Bitte melden Sie sich zu dem jeweiligen Abend im Pfarrbüro an. Diese Treffen werden von Erwachsenen beider Gemeinden angeboten, die selbst Kinder im Glauben begleiten und ihre Erfahrungen zur Verfügung stellen.

Nach diesem Abend findet das Gespräch mit dem Priester oder Diakon, der Ihr Kind taufen wird, bei Ihnen zu Hause statt. Er wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen und einen Termin zur Besprechung der Tauffeier vereinbaren.
Für die Seelsorger, Pfarrgemeinderäte und das Team der Taufkatecheten aus beiden Gemeinden grüßen Sie

Pfarrer Dördelmann

Stand: Juli 2018

Suche Suche starten

Adventliches

Benefizkonzert ...

... am 15. Dezember
in der Nikomedeskirche.
Lesen Sie mehr

Besinnliche

Gottesdienste

in der
Adventszeit ...

Lesen sie mehr

Feinste Gitarrenmusik

in St. Johannes Nepomuk

Samstag, 8. Dezember
19:30 Uhr

Lesen Sie mehr