Besonderes Adventskonzert

Chor Cantata lädt am Sonntag, den 8. Dezember 2019 alle Interessierten ein.

Zu einem besonderen Adventskonzert lädt der Chor Cantata am Sonntag, den 8. Dezember 2019 alle Interessierten um 16 Uhr in die St. Johannes Nepomuk Kirche nach Steinfurt-Burgsteinfurt ein.

Aufgeführt wird das „Magnificat – The Groovy Version of OX“ von Christoph Schönherr in Verbindung mit Bildern von Lisa Kötter zum Thema Maria 2.0. Der Text, der in erster Linie in lateinischer Sprache gesungen wird, handelt von der Freude Marias über Ihre Schwangerschaft. Die Musik zeichnet eine starke Frau, die einerseits vor Glück jubelt und sich andererseits für die Armen und Bedürftigen einsetzt. Schönherr, der ein ausgewiesener Experte in Sachen Jazz- und Popchor ist, hat dieses Stück sehr jazzig komponiert. Den Part der Maria wird Esther Dirks musikalisch übernehmen.
Unterstützt wird der Chor Cantata instrumental durch die "Nikomedian Harmonists", die sich extra für diesen Anlass gegründet haben.

Die Leitung des ganzen Projektes liegt bei Markus Lehnert.

Des Weiteren werden Teile aus der Pop-Messe "Missa 4 you (th)" von Tjark Baumann zum Besten gegeben. Die Konzertbesucher erwartet ein abwechslungsreiches musikalisches Programm.

Eintrittskarten sind im Vorverkauf für 9,– Euro (ermäßigt 5,- Euro) an folgenden Stellen erhältlich: Pfarrbüro, Büchereck am Markt, SMarT – Steinfurt Markeing + Touristik.
An der Abendkasse kosten die Karten 10 Euro (erm. 5,- Euro).

Suche Suche starten

Familienwochenenden

2020

in Xanten
und Meppen ...
Lesen Sie mehr

Ökumenischer

Adventsbrief

Schöne
Bescherung

Lesen sie mehr

Besonderes

Adventskonzert

Chor Cantata lädt am
8. Dezember 2019 ein

Lesen Sie mehr